Das Aperture Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!
Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Mitglieder | Suche | Einloggen | Schulungen
Gehen Sie zu:  
www.aperture-forum.de Foren-Übersicht » Aperture
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema : Thema -->  
Autor Deine Nachricht
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
19.06.2015, 16:49
Antworten mit Zitat

Ich habe im Zusammenhang mit dem Umzug zu Capture One Pro ein großes Problem.

Zum Testen habe ich einen Ordner mit 4 Projekten als neue Mediathek exportiert. Die 448 Bilder sind verknüpft und liegen auf einer externen Festplatte. Die Dateipfade werden unter 'verknüpfte Dateien suchen' zunächst richtig angezeigt, sowohl in der gesamten Mediathek als auch in der für den Test erstellten Auswahlmediathek.

Wenn ich diese in COP importiere, erhalte ich bei fast allen Dateien die Meldung 'offline' und eine Pfadangabe, die überhaupt nicht stimmt und auf dem die Dateien auch wirklich nicht liegen.

Wenn ich zurück in Aperture die Verknüpfungen kontrolliere, erhalte ich ein Ergebnis, bei dem z.B. 111 Bilder richtig auf der externen Platte angegeben werden und 337 sollen angeblich auf der internen Platte des iMac liegen, 3 davon zudem nicht auffindbar. Wiederhole ich den Test, bekomme ich manchmal, aber nicht immer, andere Ergebnisse.

Wenn ich die Option 'im Finder zeigen' wähle, erhalte ich für alle Dateien die korrekte Pfadangabe zum Speicherort auf der Festplatte.

Das Phänomen habe ich sowohl bei der gesamten Mediathek als auch bei der Auswahlmediathek. Mit beiden kann ich problemlos arbeiten und alle Dateien liegen definitiv auf der externen Festplatte in den richtigen Ordnern.

Ich habe das bestimmt ein Dutzend mal probiert, auch mit anderen Ordnern und Projekten. Immer wird nur ein kleiner Teil der Dateien in COP eingelesen. Ich nehme mal an, der Fehler liegt bei Aperture, da ja schon dort die merkwürdigen Angaben erscheinen.

.plist habe ich auch schon gelöscht, hat nichts gebracht.

Mit 'Exporter for Aperture' habe ich es ebenfalls versucht. Aber auch das Programm exportiert nur eine kleinen Teil der Mediathek.

So ist es nicht möglich, die gesamte Mediathek mit ca. 20000 Bildern fehlerfrei in COP zu importieren.

Über Problemlösungen und Vorschlage würde ich mich sehr freuen.
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
lab
Gast





Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
19.06.2015, 17:23
Antworten mit Zitat

Hallo,

ich teste zZ auch sehr ausgiebig C1, aber ich mache definitiv keine AP Mediathek Übergabe. Meine Bilder werden ohnehin nur in der AP Mediathek referenziert, sind also nicht in der Mediathek enthalten.
Die Originale liegen auf der ext. Platte nach Jahr/Monat/Tag sortiert, das macht der Importer von AP gleich mit. Ebenso ein Backup auf eine andere Platte nach gleichem Muster.
Ich werde die in AP bearbeiteten Bilder zunächst so in AP lassen und mache einen Schnitt ab Mai oder Juni. Die dann aufgenommenen Bilder importiere ich nach gleichem Muster nach C1. Das Importmodul von C1 arbeitet nach gleichem Muster: Karte anstecken, Importmodul starten und C1 mitteilen wohin die Bilder abgelegt werden sollen.
Backup soll auch so funktionieren, muss ich noch testen. Bis dahin mache ich das händisch. ;-)
Die Verwaltung der Bilder war in AP mustergültig. Ich habe in einem Forum die Diskussionen verfolgt und offensichtlich ist in dieser Beziehung bei Capture One einiges passiert. Wahrscheinlich werden zukünftige Versionen die Verwaltung der Bilder immer besser betreiben, vielleicht zu einem mustergültigen DAM.

So lange wird AP noch durchhalten, hoffe ich. Ich könnte das Management von Apple verfluchen wegen ihrer Entscheidung, Aperture sterben zu lassen. Ich kann das nicht verstehen. Viele die hier über AP gemeckert haben, werden sehen, was die anderen anbieten. Da klappt bei weitem nicht alles so gut, und C1 scheint mir noch die beste Alternative zu sein.
Beitrag beantworten
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
19.06.2015, 18:53
Antworten mit Zitat

Hallo Hardy,
vielen Dank für deinen Beitrag. Das von dir angegebene workaround möchte ich aber vermeiden. Zumal COP von den Dateien, die das Programm importiert, wunderbar Ordnerstruktur, Schlagwörter und Bildbearbeitungen übernimmt.

Das würde alles super klappen, wenn COP von Aperture die korrekten Pfade für die referenzierten Dateien übermittelt bekäme.

Übrigens, auch für mich war ein Umstieg anfangs eine Horrorvorstellung. Ich habe nun 10 Tage COP getestet und ich bin begeistert davon. Die Lernkurve ist sicherlich etwas hoch, aber wenn man sich eingearbeitet hat, geht alles genauso gut und besonders die Bildbearbeitung noch besser als mit Aperture.

Dass ich nicht schon jetzt vollständig umgezogen bin liegt nur an dem Bug oder was auch immer in Aperture. Hat bis jetzt noch niemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Vielleicht mache ich ja auch etwas falsch?

Grüße aus SA
Willi
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
lab
Gast





Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
20.06.2015, 16:06
Antworten mit Zitat

Hallo Willi,

nochmal ich. ;-)

Wegen Deines Problems würde ich so vorgehen, um zu verstehen, was da abläuft. Erstelle doch in AP ein paar TestMediatheken mit definierten Dateiablagen und ziehe diese nach C1 um. Kannst ja dabei immer komplexer werden bis zu Deinem Fall. Auf diese Weise habe ich auch das Importmodul damals in AP verstanden und lerne dies eben auch bei C1.

Mich ärgert nur zZ, dass ich wieder so viel für ein Programm ausgegeben habe.
Aber ich muss sagen, es gefällt mir von Mal zu Mal immer besser. Man ist evt. doch noch zu sehr den Abläufen in AP verbunden und weiß, was man verloren hat. ;-(
Beitrag beantworten
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 07:53
Antworten mit Zitat

Hallo Hardy,
vielen Dank für die Beschäftigung mit dem Thema. Das mit den Testmediatheken habe ich alles versucht. Unterschiedliche Mediatheken von 40 bis knapp 2000 Bildern. Jedesmal werden beim Umzug nicht alle Speicherorte der Bilder richtig erkannt und können nicht in COP importiert werden. Ich habe auch gedacht, dass es daran liegt, dass die Bilder alle auf der externen Festplatte liegen, aber das kann nicht der Grund sein.
Beispiel:
Ich habe 448 Bilder eines Ordners mit 4 Projekten von der externen Festplatte auf den Rechner kopiert, die ext. Festplatte entfernt und dann die Bilder in Aperture mit dem neuen Speicherplatz auf der internen Festplatte verknüpft. Überprüfe ich die Verknüpfung, sagt mit Aperture, dass ein Bild immer noch extern verknüpf ist. Also verknüpfe ich das erneut mit dem Speicherort auf der internen Festplatte. Nun scheint alles richtig zu sein und ich exportiere den Order mit den 4 Projekten als neue Library. Aperture beendet, COP aufgerufen und die Testmediathek importiert. 28 Bilder können nicht importiert werden, falsche Verknüpfung!
Öffne ich Aperture wieder und schaue mir die Verknüpfungen der Testmediathek an, liegen angeblich 17 Dateien auf der nicht angeschlossenen externen Festplatte. Die 17 Bilder werden aber nicht als nicht verknüpft angezeigt.

Da stimmt doch grundsätzlich etwas nicht ???
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
lab
Gast





Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 09:32
Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft Dir dies jetzt:

http://www.dslr-forum.de/showpost.php?p=13080542&postcount=3161

;-)

PS
Was hast Du denn für Versionen auf dem Rechner (OS, AP ) ?
Beitrag beantworten
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 12:52
Antworten mit Zitat

Danke für den Link. Hat nicht geholfen. Alles was dort beschrieben wurde, habe ich ja auch schon gemacht. Ich glaube auch nicht, dass das Problem beim Import nach COP liegt. Aperture ohne jegliche Interaktion mit COP spinnt ja schon. Immer, wenn ich nach dem Neustart von AP den Speicherort von Bildern checke, bekomme ich andere und praktisch immer falsche Angaben.

Versionen: OS X 10.9.2
Aperture 3.5.1

LG Willi
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 15:59
Antworten mit Zitat

Ich habe gerade COP auf mein Airbook installiert und die dort vorhandene Aperture Library (hat nichts zu tun mit der auf dem Hauptrechner!) in COP importiert. Ca. 2500 Bilder innerhalb gut einer Minute, keine einzige Datei übersehen, alles korrekt übernommen. Echt klasse.

Betriebsystem: Yosemite
Aperture 3.6

Damit dürfte der Fehler in meiner Aperture Library auf dem Hauptrechner zu suchen sein. Frage ist nur, wie repariere ich die Library? Gibt es da vielleicht Vorschläge, die mir weiterhelfen? Das normale Procedere hat ja nichts gebracht.

LG Willi
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
lab
Gast





Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 17:35
Antworten mit Zitat

Eben wollte ich Dir schreiben: Mach mal ein Update von allem, vielleicht hilft das schon.

Na siehste. Prima, dass nun der Fehler gefunden ist.
;-)
Beitrag beantworten
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 17:57
Antworten mit Zitat

Leider ist das Problem noch nicht behoben sondern nur eingekreist. :(
Sicher ist, das die Mediathek auf dem Hauptrechner Fehler aufweist und da suche ich nach Möglichkeiten, die zu beheben. Mit den Werkzeugen von Aperture geht das ja offensichtlich nicht.

Der Test mit dem Airbook zeigt lediglich, dass der Umzug zu COP völlig problemlos verläuft, wenn die Aperturemediathek fehlerfrei ist. Ein Umzug von Aperture zu COP ist also normalerweise überhaupt kein Problem.

Aperture selber arbeitet mit den knapp 20000 referenzierten Dateien völlig fehlerfrei, obwohl ich beim Anschauen der Verknüpfungen falsche Angaben von Aperture bekomme. Die Dateien liegen NICHT auf der internen Festplatte, sondern auf der externen. Die von Aperture für eine Teil der Bilder angegeben Pfade und Ordner zu Bildern existieren schlechthin überhaupt nicht auf der internen Platte.

Die Frage bleibt: wie repariere ich eine Aperturemediathek außer mit 'Zugriffsrechte reparieren', 'Datenbank reparieren' oder 'Datenbank neu anlegen' ? Gibt es da noch irgendwelche Tricks?

LG Willi
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
neckargecko
Regular


Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 141

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
21.06.2015, 20:46
Antworten mit Zitat

Ist ja mittlerweile ein längerer Thread.... aber wenn ich das richtig sehe, hast Du die Verknüpfungen in der AP-Library nie aktualisiert, oder doch? Falls nein, würde ich damit beginnen (Menü -> Ablage -> Verknüpfte Dateien suchen...). Und bitte dann definitiv die Bilder auf der externen Festplatte wählen UND neu zuordnen. Anschließend Aperture beenden und mittels "Datenbank reparieren" erneut starten. Das Prozedere wiederholen. Werden noch immer (die selben) Bilder als falsch verknüpft angezeigt?

Wie kannst Du Dir sicher sein, dass die 20.000 Bilder alle richtig verknüpft sind? Wenn Du auf Photos gehst und dann den Filter Dateistatus auf Fehlt stellst, was passiert dann? Werden Bilder angezeigt? Falls ja, dann wie oben beschrieben die Verknüpfungen neu erstellen. Das selbe würde ich unter Dateistatus mit "nicht aktiv" und "verwaltet" versuchen. Letzteres könnte durch eine einmalige unbedachte Importaktion vorgekommen sein.

Weiterhin könntest Du alle Vorschaubilder aktualisieren lassen. Dazu Bilder markieren -> Rechtsklick -> Vorschaubilder aktualisieren. Achtung: bei der Bildermenge dauert das..., also am besten mal mit 100-200 beginnen. Dann wirst Du sehen, ob nicht doch die Symbole für nicht verknüpft, nicht aktiv etc einige Bilder überlagern. Falls doch siehe ganz oben... Alternativ eventuell auch Vorschaubilder neu erstellen lassen (Bilder markieren -> Rechtsklick mit ALT-Taste -> Vorschaubilder erstellen). Das dauert dann allerdings noch länger, zeigt Dir aber definitiv alle Bilder an, die nicht verknüpft, nicht aktiv sind bzw. fehlen.

Sofern Du genügend Platz auf dem MBAir hast, kannst Du natürlich auch die komplette AP-Library auf selbiges kopieren. Wenn Du Dir sicher bist, keine nicht aktiven, nicht verknüpften Bilder zu haben, dann sollte auf dem Air keine Fehlermeldungen/-symbole auftauchen und Du müsstest in der Lage sein, die Library fehlerfrei in C1 zu importieren. Wenn dies allerdings tatsächlich funktioniert, dann könnte die Festplatte auf Deinem Hauptrechner einen Knacks haben...

Sollte es ausschließlich an Deinem System liegen, mal im gesicherten Modus starten*. Dann werden nur die notwendigsten Systemdateien - alles von Dritten und manches von Apple bleibt aussen vor - geladen und das System repariert. Von dort kannst Du Deine AP-Library natürlich auch mal starten und probieren, ob die Fehler noch immer existieren.

*Computer ausschalten
Einschalten und sobald der Startton ertönt die Umschalttaste drücken und gedrückt halten bis das Apple-Logo und der Fortschrittsbalken sichtbar sind.

Viel Erfolg
neckargecko ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
W. Franke
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2015
Beiträge: 7

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
23.06.2015, 07:38
Antworten mit Zitat

Hallo Neckargecko,
vielen Dank für deine ausführlichen und detaillierten Hinweise. Doch, die Verknüpfungen hatte ich aktualisiert, aber das hat alles nichts geholfen. Hier noch mal ein Protokoll meiner gestrigen Bemühungen:

1. Ich habe mir einen Order mit 3 Projekten vorgenommen, ca. 3500 Bilder.
2. Verknüpfungen überprüft und so lange aktualisiert, bis angezeigt wurde, dass alle auf der externen Festplatte liegen und aktiv sind.
3. Alle Vorschaubilder aktualisiert.
4. Noch mal Verknüpfungen aktualisiert bis alles am richtigen Platz war und als aktiv angezeigt wurde.
5. Filter Dateistatus zeigt mir 7 fehlende inaktive Dateien an. Das bekomme ich auch nicht durch mehrmaliges Neuverknüpfen und aktualisieren der Voschaubilder weg. Die Dateien liegen aber definitiv an der richtigen Stelle.
6. Nachdem unter 'Verknüpfungen suchen' alles OK zu sein scheint (auch dort werden die 7 angeblich fehlenden und nicht aktiven Dateien) als richtig verknüpft und aktiv angezeigt), habe ich den Ordner mit den 3 Projekten als neue Mediathek exportiert.
7. Die neue Mediathek aufgerufen, wieder angeblich falsche Verknüpfungen aktualisiert, die Mediathek geschlossen.
8. Neu geöffnet und reparieren lassen. Alles kontrolliert und bis auf die 7 im Filter Dateistatus als inaktiv angegebenen Dateien war ales OK. Unter Verknüpfungen wurden die aber auch als richtig angegeben.
9. Aperture geschlossen und die Mediathek in COP importiert. Von den 3500 Dateien waren gut 1000 am falschen Platz und nur 2500 wurden übernommen!

Ab morgen bin ich erst mal in Urlaub. Danach werde ich den iMac auf Yosemite umstellen und auf Aperture 3.6 aktualisieren. Mache mir da aber wenig Hoffnung, aber vielleicht habe ich ja Glück.

Vielen Dank euch allen für die Beiträge und Lösungsvorschläge. Wenn noch jemandem was dazu einfällt, lasst es mich wissen

LG aus SA
Willi
W. Franke ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
nob
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2013
Beiträge: 47

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
03.09.2015, 12:14
Antworten mit Zitat

In diesem Zusammenhang mal eine Frage: Ich habe noch A3 alles neuester Stand und Bilder "gemanaged".
Wenn nun das nächste OS kommt, läuft A3 nicht mehr.
Sollte ich dann COP kaufen, was ich vorhabe, wie bekomme ich die Bilder dann ins COP? Gehen die erst zu Fotos und dann zu COP und geht die Ordnerstruktur und die Anpassungen alle mit ? Alle Bilder sind RAW.
nob ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
Echidna
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2010
Beiträge: 39

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
03.09.2015, 20:20
Antworten mit Zitat

Capture One Pro 8 hat eine eigene Funktion, die Bilder aus den Aperture Libraries zu importieren. Dabei werden die Bilder nur referenziert, verbleiben somit in der Library oder an ihrem anderen Speicherplatz. Die meisten Bearbeitungsschritte werden auch gut übernommen.
Echidna ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
nob
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2013
Beiträge: 47

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
04.09.2015, 09:18
Antworten mit Zitat

Danke für die Antwort. Das heißt also: Nach dem nächsten OS gibt es weiterhin die Apertur-Datenbank, auf die COP zugreifen kann, obwohl A3 nicht mehr läuft. Das heißt dann auch, das wenn Ich die MediathekA3 nach Fotos migriere, dann gibt es 2 Datenbanken,die von A3 und die von Foto. Sehe ich das richtig?? Dann hätte ich Zeit, nach COP zu wechseln, falls mir das "neue" Fotos auch nicht gefällt.
nob ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
lab
Gast





Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
29.09.2015, 11:09
Antworten mit Zitat

So ist es.
Was den Umzug betrifft, lies mal dies:

http://www.therapage-fotoblog.de/?post=umzug-von-aperture-nach-capture-one

Ein schöner Bericht eines Betroffenen.
Beitrag beantworten
nob
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2013
Beiträge: 47

Re: Falsche Angaben in 'Verknüpfte Dateien suchen'
30.09.2015, 12:56
Antworten mit Zitat

Danke für den link. Ich bin immer noch unentschlossen, kommt es aber zu einem Wechsel dann C1P.
nob ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Verknüpfte Dateien suchen: Ordner nic... JoFT Aperture 1 03.05.2015, 23:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aperture 3.5.1 und DNG Dateien fotozug.ch Aperture 2 25.02.2015, 10:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Keine verknüpften Dateien - Die... CG30 Aperture 2 25.07.2014, 10:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge .psd-Dateien Größe verkleinern Sonnenschein Aperture 5 18.04.2014, 18:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Original Dateien umbenennen MichaelD Aperture 3 10.11.2013, 14:19 Letzten Beitrag anzeigen
www.aperture-forum.de Foren-Übersicht » Aperture Seite 1 von 1

 


Werbung:









Gesponsort von: Apple Premium Reseller - Lots a Bits, erstellt in 0.04 secs

Impressum und Datenschutz

Powered by: phpBB 2.0.18 © 2001, 2002 phpBB Group